Sauerstoff-Therapie 

Sauerstoff-Therapie. Eine therapeutische Methode zur Verwendung von Sauerstoff in der Behandlung durch Erhöhung der Sauerstoffkonzentration in der Atemluft.

Indikationen für die Behandlung Sauerstoffmangel ist ein Zustand akuten respiratorischen Versagens oder eine Verschlimmerung eines chronischen Versagens. Zu den Symptomen einer Hypoxie können gehören:

  • beschleunigte Atmung,
  • Dyspnoe,
  • beschleunigte Herzfrequenz,
  • Husten,
  • vermehrtes Schwitzen,
  • Verflechtung,
  • Veränderung der Hautfarbe (Zyanose).
de_DEDeutsch